Freitag, 20. September 2019
Innovative SMS Gateway & Messaging solutions

aspsms.com Newsletter, 01.2009

Kundeninformation

Sehr geehrter Joachim von Watt

Als registrierter Kunde von ASPSMS erhalten SieInformationen zu neuen SMS-Anwendungen die Ihnen alsKunde zur Verfügung stehen.

Inhalt

- SMSBLASTER.CH web edition - Fallstudie 4: Skischule Caduff
- Stelleninserat: ASPSMS Support Mitarbeiter/-in
- ASPSMS Global Two-Way SMS System
- Listen Sie auch Ihre ASPSMS Applikation unter 3rd-Party Solutions
- Auf dem ASPSMS System basierende Produkte

SMSBLASTER.CH web edition - Fallstudie 4: Skischule Caduff in Davos

Mario und Till beim aufwärmen.Skischule Caduff in Davos koordiniert die Einsätze ihrer Ski-, Snowboard- und Langlauf-Leiterinnen undLeiter mit dem SMSBLASTER.CH web edition.

Saisonal bedingt sind bis zu 30 Leiterinnen und Leiterim Einsatz. Sie unterrichten vom Anfänger bis zumExperten in Gruppen oder Einzelstunden.

Fabian koordiniert die Gäste und die Einsätze derLehrer aus dem warmen Stübli.

Erkenntnis: Die Kommunikation per SMS ist zuverlässig und verbindlich und eignet sich gut zur Information und Koordination von Gruppen.


SMSBLASTER.CH web editionDazu wird der SMSBLASTER.CH web edition in Kombination mit einer Global Two-Way Nummer (z.B. +447624000000) eingesetzt.

Der Koordinator Fabian versendet alle Kurzmitteilungenmit dieser Nummer als Absender.

Gäste und Leiter senden Kurzmitteilungen an den KoordinatorFabian ausschliesslich an die Global Two-Way Nummer+447624000000.

Sämtliche Antworten der Gäste und Leiter werden somit inder Two-Way Inbox des SMSBLASTER.CH web editionempfangen.

Fabian führt im Adressbuch des SMSBLASTER.CH web edition Adressen und Mobiltelefonnummern aller Leiter und Gäste. Zusätzlich hat er eine Adressgruppe "Leiter-/innen" eingerichtet.

Praxisbeispiele

Berge.Saisonbeginn
Am 20. November erinnert Fabian alle Leiterinnen und Leiter an das Briefing zum Saisonbeginn am folgenden Tag:

(Der Platzhalter <Vorname> wird vom SMSBLASTER.CH web edition aufgrund des Adresseintrags mit dem Vornamen des Empfängers ersetzt.)

SMS-OUT (an die Gruppe Leiter-/innen): Ciao <Vorname>! Briefing zum Saisonbeginn: morgen 8h, Sääli Restaurant Post. Teilnahme bitte mit Namen bestätigen. Gruss Fabian

SMS-IN: alles klar, gruss gion
SMS-IN: OK
SMS-IN: Hoi Fabian. Habe leider Grippe, melde mich, sobald wieder einsatzfähig. Gruss, susanne
SMS-IN: Gut, bis morgen. Hanni
SMS-IN: OK, freu mi, Dagi
...


Skilehrer.Einzelunterricht wird gebucht
Frau Virna Mayer (37) vom Aargau bucht telefonisch für eine Woche zwei Stunden Skiunterricht pro Tag und wünscht ausdrücklich einen flotten Bündner Skilehrer.

Fabian prüft auf dem Einsatzplan die Verfügbarkeit der männlichen Skilehrer und setzt folgende Kurzmitteilung ab:

SMS-OUT (an Ignaz Giovanoli): Gast: Virna Mayer, Leistungsgruppe: 4 Red League, Datum: 07.-14.01.2009, Zeit: 09:30 - 11:30 Ort: Bahnhof Davos, Ticket: 7 Doppellek.VM Privat SB, Tel. Gast: +41780000000

SMS-IN (von Ignaz Giovanoli): isch guat hammer itrait

SMS-OUT (an Virna Mayer):Datum: 07.-14.01.2009,Zeit: 09:30,Ort: Bahnhof Davos,Lehrer: Ignaz Giovanoli,Ticket: 7 Doppellek.VM Privat SB,Tel. Lehrer: +41790000000


Skischule.Gruppenstunden werden gebucht
Für die Kinder-Kurse "Anfänger" und "Fortgeschrittene" werden rund je 8 Kinder angemeldet. Fabian nimmt die Einteilung vor und weist jeder Gruppe zwei Leiter zu:

(Der Platzhalter <Vorname> wird vom SMSBLASTER.CH web edition aufgrund des Adresseintrags mit dem Vornamen des Empfängers ersetzt.)

SMS-OUT (an alle Kinder): Sali <Vorname>,Datum: 09.01.2009,Zeit: 09:30,Besammlung: Bahnhof Davos

SMS-IN: supi, bis morgen
SMS-IN: Jonas ist krank, kann leider morgen nicht kommen, Mona Vetsch
SMS-IN: freumi
SMS-IN: OK
SMS-IN: OK, freu mi, mario :-)
...

SMS-OUT (an vier Leiter): Sali <Vorname>,WK-Kinder: Anfänger + Fortgeschrittene,Detailplan im Büro abholen,Datum: 09.01.2009,Zeit: 09:30,Besammlung: Bahnhof Davos

SMS-IN: alles klar, rosie
SMS-IN: güet, David
SMS-IN: bingo, Fredi
SMS-IN: ski heil, grüässli Fanz


Sämtliche personelle und Kurs-Änderungen werden ebenfallsper SMSBLASTER.CH web edition kommuniziert.

Und so geht's:

  1. ASPSMS Konto
    http://www.aspsms.com/

  2. ASPSMS Credits bestellen
    https://www.aspsms.com/balance.asp

  3. Global Two-Way Nummer bestellen
    https://www.aspsms.com/two-way/

  4. Global Two-Way Nummer als Absender freischalten
    https://www.aspsms.com/unlockoriginator.asp

  5. Credit Warnung einrichten
    https://www.aspsms.com/creditwarning/

  6. Login auf SMSBLASTER.CH web edition
    http://www.smsblaster.ch/

  7. Adressen erfassen/importieren
    https://www.smsblaster.ch/phonebook.asp

  8. Loslegen!
Stelleninserat: ASPSMS Support Mitarbeiter/-in

Für unsere Mobile- und SMS-Projekte aspsms.com, smsblaster.com,smsbooster.com, und sms.branchenbuch.ch suchen wir eine Mitarbeiterinoder einen Mitarbeiter als Verstärkung im Bereich Support.

Nebst dem täglichen technischen und beratenden Support bist Du Ansprechperson für unsere Keyaccount-Kunden.

Voraussetzungen:
  • Unendliche Geduld im freundlichen Umgang mit Kunden :-)
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, repetitive, administrative Arbeiten und Supportfälle abzuwickeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse mündlich/schriftlich
  • Einige Script-Erfahrungen im Bereich VB-Script, XML oder PHP
  • Selbständigkeit/Verantwortungsbewusstsein
Wünschenswert/Interessen:
  • Messaging: VoIP, Jabber, SMS, usw.
  • Französischkenntnisse von Vorteil


Wir bieten:
  • Angenehmes Team
  • Helle Büroräume
  • Küche und Dusche
  • Gratis Tee und Kaffee
  • Rauchfreies Arbeitsumfeld

  • Vielfältige Weiterbildungs- und Karriere-Perspektiven innerhalb des Unternehmens
Dein Arbeitsort befindet sich mitten im Herzen derSt.Galler Altstadt mit allen Annehmlichkeiten:
  • Freundliche, belebte Atmosphäre einer Kleinstadt
  • Läden, Apotheken, Drogerien, Lebensmittelgeschäfte, Markt, Restaurants, Strassencafés und Kinos usw. direkt vor der Türe
  • Fitness-Center 20 Meter vom Büro entfernt
  • ÖV: SBB, VBSG, Postauto, Verkehrsverbund Ostwind
  • Naherholungsbebiete wie Dreihweihern oder Alpstein
  • Für Familien: umfangreiche Kinderbetreuungsangebote

Du bist hellwach und fühlst Dich angesprochen?
Dann kontaktiere uns gleich.

Bewerbungen per E-Mail an:

job@vadian.net

oder schriftlich an:

VADIAN.NET AG
z.H. Till Bannwart
Katharinengasse 10
CH-9000 St.Gallen
 

ASPSMS Global Two-Way SMS System

Global Two-Way SMS - Jetzt bestellenVersenden Sie Ihre SMS mit einer Global Two-Way Nummerals Absender.

Fakten zum ASPSMS Global Two-Way SMS System:
  • Die Grundkosten für jede einzelne Global-Two Way SMS Nummer belaufen sich auf auf 15.00 CHF pro Monat / 180.00 CHF pro Jahr. Die minimale Vertragsdauer beträgt 1 Jahr. Die Grundkosten für 1 Jahr fallenbei Bestellung, oder Verlängerung des Abonnement der Two-Way SMS Nummer an.
  • nur englische Nummern (+44762481xxxx)
    (keine andern Long Numbers oder ShortIds im Angebot)
  • kein Reverse-Billing
  • Die Kosten für eine SMS an die Global Two-Way SMS Nummer sind vertragsabhängig: gleiche Kosten wie für eine internationale SMS
Vorteile des ASPSMS Global Two-Way SMS Systems:
  • Einfache Weiterleitung von Kurzmitteilungen an E-Mail Adressen
  • Direkter Antwortkanal zur SMSBLASTER.CH web edition
  • Weiterleitung und Integration in Softwareumgebungen wie CRM-, ERP- oder Systeme
  • Bidirektionales Messaging mit globaler Reichweite -> Länder Liste
  • Eine oder mehrere Empfangsnummer exklusiv für Sie
  • Kein Teilen einer Nummer mehr nötig
  • Keine Probleme mehr mit Keywords
  • SIM-Karten werden nicht mehr gebraucht
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Sehr schnelle Einrichtung
  • Tiefe Preise (10 Euro oder 15 CHF pro Monat)
  • ASPSMS Global Two-Way Nummern sind immer beliebter
Weitere Informationen zum ASPSM Global Two-Way SMS System

ASPSMS Global Two-Way SMS Bringt Intelligenz in IhreSMS Dienstleistungen. Personen die SMS von Ihnenerhalten, können auf Ihre SMS direkt per SMS antworten.Die Antworten werden von unseren Servern empfangen unddirekt per E-Mail oder HTTP-Post zu IhrenApplikationen ... Weiter

Holen Sie sich jetzt Ihre eigene, persönliche Global Two-Way Nummer:

Jetzt bestellen!

Und so geht's:

  1. ASPSMS Konto
    http://www.aspsms.com/

  2. Global Two-Way Nummer bestellen
    https://www.aspsms.com/two-way/

    Wenn Sie einen zusammenhängenden Nummernblock
    wünschen, setzten Sie sich bitte vorab mit uns in Verbindung:
  3. Global Two-Way Nummer als Absender freischalten
    https://www.aspsms.com/unlockoriginator.asp

  4. Login auf SMSBLASTER.CH web edition
    http://www.smsblaster.ch/

  5. Loslegen!

Auflistung Ihrer ASPSMS Applikation unter 3rd-Party Solutions?

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und bewerben Sie Ihre eigene ASPSMS-basierende Applikation z.B. Ihr Content-Management-System oder Ihre branchenspezifische Lösung, die SMS über das ASPSMS System versenden kann, zusätzlich durch die Auflistung Ihres ASPSMS Produktes auf

http://www.aspsms.ch/solutions/3rd-party/

Und so geht's:

  1. Senden Sie uns einen Link oder eine Demoversion Ihrer Software mit den entsprechenden Zugangsdaten an support@aspsms.com, damit wir Ihr Produkt testen können.

  2. Wir werden Ihr Produkt eingehend prüfen und Ihnen Bescheid geben, ob wir eine Publikation unter 3rd-Party Solutions vornehmen oder nicht. Bitte verstehen Sie, dass wir nur ausgereifte und fehlerfrei funktionierende Produkte auflisten können.

  3. Wenn wir uns für die Publikation entscheiden, werden wir Sie bitten, uns folgende Unterlagen nachzureichen:
    1. Produkt-Logo
    2. Produkt-Bezeichnung (Titel)
    3. Produkt-Version
    4. Kurzbeschreibung
    5. Ausführlicher Produkte-Beschrieb
    6. Preis/Währung
    7. Kauf- oder Download Link
    8. Weiter nützliche Informationen, die uns helfen könnten.

    Bitte liefern Sie uns sämtliche Angaben - falls vorhanden - auch in englischer Sprache an.

Beispiele für einen Eintrag unter ASPSMS 3rd-Party Solutions auf:
http://www.aspsms.ch/solutions/3rd-party/

Auf dem ASPSMS System
basierende Produkte

Schnittstellen

Anwendungen

Credit Warnung

  • Mit dieser Funktion können Sie sich per SMS und/oderE-Mail benachrichtigen lassen sobald Ihr Guthaben einebestimmte Anzahl Credits erreicht oder unterschreitet.
    http://www.aspsms.com/creditwarning
Archiv:

SMS Tools und Interfaces für ASPSMS




Sie sind noch nicht Kunde bei ASPSMS? Hier geht's zur Anmeldung!
Informationen und Ankündigungen zum Zustand des ASPSMS Systems.

Letzte News

31.05.2018: XML Schnittstelle: Neue Server-Adressen
Partnerprogramm
Wir offerieren attraktive Partnerprogramme für Entwickler, Portale, ISP's, Magazine, Download-Sites und Privatpersonen.
Keine Setup-Kosten
Unsere Preise sind eindeutig!
Keine Aktivierungskosten, keine Unterhaltskosten, keine fixen Kosten.
Sie bezahlen ausschliesslich die von Ihnen gewünschte SMS-Menge und dies zu extrem günstigen Konditionen.
SMS für Ihre Besucher
Erweitern Sie Ihre Website oder die Ihrer Kunden zu einem SMS-Portal. Ein ideales Marketing-instrument um die Besucherzahl zu steigern und neue Einnahmequellen zu erschliessen.
Global Two-Way SMS
Teste unseren neuen Two-Way SMS Service mit globaler Reichweite. Keine SIM-Karte wird dafür gebraucht, keine Setup-Gebühr, in wenigen Minuten aufgesetzt und eine sehr kleine Abo-Gebühr pro Monat...
Roaming in andere Länder
Unser Spezialangebot. Ohne Zusatzgebühren erhalten Sie die Möglichkeit, SMS in die Mobilfunknetze von über 200 Ländern zu schicken.

Switzerland

Unterstützte Mobilfunkanbieter in Ihrem Land:

Aldi
Bebbicell AG
CoopMobile
Digitec Connect
Lebara
Lycamobile
M-Budget
OK Mobile
Salt
Sunrise Mobile
Swisscom Mobile
Tele2
UPC
Very Mucho
Wingo
Yallo