Freitag, 20. September 2019
Innovative SMS Gateway & Messaging solutions

aspsms.com Newsletter, 05.2014

Kundeninformation

Sehr geehrter Joachim von Watt

Als registrierter Kunde von ASPSMS erhalten SieInformationen zu neuen SMS-Anwendungen die Ihnen alsKunde zur Verfügung stehen.

Inhalt

Fallstudie: Autohaus Favre 3. Teil:
Günstig tanken per SMS

Besol ist eine 1953 gegründete SchweizerEinkaufsgemeinschaft für Mineralölprodukte.

Benzin-SMSBildnachweis: Gabriela Adair (Fotoagentur Ex-Press)

Bereits 1967 kaufte sich Albert Favre, derVater des heutigen Geschäftsführers RenéFavre mit seiner Tankstelle Favre in dieEinkaufsgemeinschaft Besol ein.

Heute erwirtschaftet die dem Autohaus Favreangegliederte Besol-Tankstelle einennicht unwesentlichen Deckungsbeitrag.

Beobachtung

Als Mitglied der Einkaufsgemeinschaft Besolist das Autohaus Favre immer frühzeitig überBenzinpreisanpassungen informiert.

René Favre hatte bei sich selber den seltsamenDrang festgestellt, vor einer bevorstehendenBenzinpreiserhöhung noch schnell volltankenzu wollen. Umgekehrt aber auch mit Tanken nochzuzuwarten, wenn er wusste, dass eineBenzinpreissenkung bevorstehen würde, umdann vollzutanken, sobald die Preisänderungsich an der Tanksäule auswirkte.

Das Experiment

SMSBLASTER web edition

Um mit seinen Kunden auch per SMS zu kommunizieren,verwendet Geschäftsführer René Favre den SMSBLASTER web edition.So kann er bequem SMS Versenden, ohne eine Software downloaden und installieren zu müssen. Er braucht lediglich einen Web-Browser. Die Telefoneinträge und SMS Protokolle werden zentral verwaltet, er kann den SMSBLASTER web edition somit im Büro, Zuhause oder auf Reisen nutzen und hat jederzeit Zugriff auf seine Kontaktdaten.

Die durchwegs guten Erfahrungen mit demEinsatz von SMS haben Geschäftsführer RenéFavre ermutigt, ein kleines Experimentzu wagen. Der Grossteil seines Kundenstammshat dem Autohaus Favre per Opt-In erlaubt,hin und wieder per SMS kontaktiert zu werden.

Immer wenn nun dem Benzinpreis ein signifikanterSprung nach oben oder nach unten bevorstand,setzte sich René Favre an den SMSBLASTER webedition und verschickte SMS an seine Kundennach folgendem Muster:

Benzinpreiserhöhung

SMS-OUT: Achtung: Benzinpreiserhöhung ab 22. Januar! Füllen Sie bei uns noch heute Ihren Tank für nur CHF 1.67/L - Autohaus Favre 0580000000

Benzinpreissenkung

SMS-OUT: Juhui, Benzinpreissenkung am 15. Mai! Fahren Sie heute und morgen noch sparsam und tanken Sie übermorgen bei uns voll - Autohaus Favre 0580000000

Die Erkenntnis

Nach der Vorankündigung einer Benzinpreissenkung wardie Anzahl Betankungen während der ersten Tagenach der Preissenkung jeweils nachweislich höherals sonst.

Immer aber wenn eine signifikante Benzinpreiserhöhungangekündigt wurde, traute René Favre seinen Augennicht: an den verbleibenden Tagen standen dieAutofahrer in der Einfahrt zur Besol-Tankstellerichtiggehend Schlange! Es ging sogar soweit,dass die Besol-Tankstelle einmal komplettleergetankt wurde.

Mobile Marketing im grossen Stil

Als engagiertes Mitglied wollte René Favre seineErkenntnis der Einkaufsgemeinschaft Besol nichtvorenthalten.

Es entstand ein IT-Projekt, um den SMS-Versand mit Hilfe der ASPSMS API in dasCRM-System der Einkaufsgemeinschaft zu integrieren. JedeBesol-Tankstelle hat heute die Möglichkeit, nacheigenem Ermessen Mobile Marketing zu betreiben.

Der Erfolg

Viele Besol-Tankstellenbetreiber sammeln inzwischendie Mobilnummern Ihrer Kunden, führen Aktionen durchund machen Sie auf alles mögliche aufmerksam. Der Renner ist und bleibt jedoch der Benzinpreis: jedesJahr werden hunderttausende Benzin-SMS versendet.

Die Einkaufsgemeinschaft Besol honoriert René FavresIdee, indem er mit Hilfe des ASPSMS Partnerprogrammspersönlich an jedem mit dem Besol CRM versendeten SMS10 Prozent mitverdienen darf.

Bei der durchaus respektablen Anzahl SMS, die laufendversendet werden, wird René Favres Experimentierfreudigkeitheute monatlich mit mehr als nur einem Taschengeld belohnt.

So geht's

  1. ASPSMS Konto
    http://www.aspsms.com/

  2. ASPSMS Credits bestellen
    https://www.aspsms.com/balance.asp

  3. Credit Warnung einrichten
    https://www.aspsms.com/creditwarning/

  4. Bei Bedarf: Global Two-Way Nummer bestellen
    https://www.aspsms.com/two-way/

  5. Login auf SMSBLASTER web edition
    http://www.smsblaster.ch/

  6. ASPSMS API
    https://www.aspsms.com/de/soap/

  7. ASPSMS Partnerprogramme
    http://www.aspsms.com/affiliates/

ASPSMS Credits einkaufen

Für den Versand einer SMS werden sogenannte ASPSMS Credits benötigt, welche im Voraus eingekauft werden. DieASPSMS Credits sind unbeschränkt gültig und laufen nicht ab. Als Zahlungsmittel stehen dieBankueberweisung, diverse Kreditkarten wie z.B.Eurocard/Mastercard, Visa, American Express oderDiners Club sowie Postcard und PayPal zur Verfuegung.

Anzeige

Ihr Privatkredit: günstig, schnell, unkompliziert

Wussten Sie bereits?

Sie können die Kosten für Ihren SMS Versand im Voraus berechnen.

Falls Sie für die Berechnung der Kosten eines SMS Versandes die effektiv benötigte Anzahl ASPSMS Credits wissen müssen, stellen wir folgende Informationen XML formatiert zur Verfügung:

Liste aller vom ASPSMS System unterstützten Netzwerke:

Liste aller vom ASPSMS System unterstützten Netzwerke mit Terminierungsgebühren, die mehr als 1 ASPSMS Credit kosten:

Info: Wenn Sie den SMSBLASTER web edition einsetzen, werden die benötigten ASPSMS Credits für Ihren Versand immer vorgängig angezeigt.

http://www.smsblaster.com/

 

Auflistung Ihrer ASPSMS Applikation unter 3rd-Party Solutions?

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und bewerben Sie Ihre eigene ASPSMS-basierende Applikation z.B. Ihr Content-Management-System oder Ihre branchenspezifische Lösung, die SMS über das ASPSMS System versenden kann, zusätzlich durch die Auflistung Ihres ASPSMS Produktes auf

http://www.aspsms.ch/solutions/3rd-party/

Und so geht's:

  1. Senden Sie uns einen Link oder eine Demoversion Ihrer Software mit den entsprechenden Zugangsdaten an support@aspsms.com, damit wir Ihr Produkt testen können.

  2. Wir werden Ihr Produkt eingehend prüfen und Ihnen Bescheid geben, ob wir eine Publikation unter 3rd-Party Solutions vornehmen oder nicht. Bitte verstehen Sie, dass wir nur ausgereifte und fehlerfrei funktionierende Produkte auflisten können.

  3. Wenn wir uns für die Publikation entscheiden, werden wir Sie bitten, uns folgende Unterlagen nachzureichen:
    1. Produkt-Logo
    2. Produkt-Bezeichnung (Titel)
    3. Produkt-Version
    4. Kurzbeschreibung
    5. Ausführlicher Produkte-Beschrieb
    6. Preis/Währung
    7. Kauf- oder Download Link
    8. Weitere nützliche Informationen, die uns helfen könnten.

    Bitte liefern Sie uns sämtliche Angaben - falls vorhanden - auch in englischer Sprache an.

Beispiele für einen Eintrag unter ASPSMS 3rd-Party Solutions auf:
http://www.aspsms.ch/solutions/3rd-party/

Auf dem ASPSMS System
basierende Produkte

Schnittstellen

Anwendungen

Credit Warnung

  • Mit dieser Funktion können Sie sich per SMS und/oderE-Mail benachrichtigen lassen sobald Ihr Guthaben einebestimmte Anzahl ASPSMS Credits erreicht oder unterschreitet.
    http://www.aspsms.com/creditwarning
Archiv:

SMS Tools und Interfaces für ASPSMS




Sie sind noch nicht Kunde bei ASPSMS? Hier geht's zur Anmeldung!
Informationen und Ankündigungen zum Zustand des ASPSMS Systems.

Letzte News

31.05.2018: XML Schnittstelle: Neue Server-Adressen
Partnerprogramm
Wir offerieren attraktive Partnerprogramme für Entwickler, Portale, ISP's, Magazine, Download-Sites und Privatpersonen.
Keine Setup-Kosten
Unsere Preise sind eindeutig!
Keine Aktivierungskosten, keine Unterhaltskosten, keine fixen Kosten.
Sie bezahlen ausschliesslich die von Ihnen gewünschte SMS-Menge und dies zu extrem günstigen Konditionen.
SMS für Ihre Besucher
Erweitern Sie Ihre Website oder die Ihrer Kunden zu einem SMS-Portal. Ein ideales Marketing-instrument um die Besucherzahl zu steigern und neue Einnahmequellen zu erschliessen.
Global Two-Way SMS
Teste unseren neuen Two-Way SMS Service mit globaler Reichweite. Keine SIM-Karte wird dafür gebraucht, keine Setup-Gebühr, in wenigen Minuten aufgesetzt und eine sehr kleine Abo-Gebühr pro Monat...
Roaming in andere Länder
Unser Spezialangebot. Ohne Zusatzgebühren erhalten Sie die Möglichkeit, SMS in die Mobilfunknetze von über 200 Ländern zu schicken.

Switzerland

Unterstützte Mobilfunkanbieter in Ihrem Land:

Aldi
Bebbicell AG
CoopMobile
Digitec Connect
Lebara
Lycamobile
M-Budget
OK Mobile
Salt
Sunrise Mobile
Swisscom Mobile
Tele2
UPC
Very Mucho
Wingo
Yallo